Historie


Am 14. Mai 1250 verlieh Herzog Wartislav III. von Pommern der Stadt Greifswald das Lübische Recht, wodurch es die deutsche Stadtverfassung und volle Unabhängigkeit vom Landesherrn in seinen inneren Angelegenheiten erhielt, so dass der Rat der Stadt eine Apotheke errichten konnte. So wurde die Gründung der Rats-Apotheke im Jahre 1551 beschlossen und bald mit der Ausführung begonnen.

Gründer der Rats-Apotheke war damals der Arzt und Apotheker Franciscus Joel (1508-1579). Der Rat der Stadt hatte mit F. Joel einen festen Dienstvertrag abgeschlossen. Sein jährliches Gehalt betrug 200 Mark, das ihm für die Dauer von drei Jahren vorausbezahlt wurde. Ferner sind 100 Mark für ein weiteres Jahresgehalt angegeben, die wahrscheinlich Joels Mitarbeiter Georg Schole erhalten hat, der 1561 der Nachfolger von F. Joel wurde.





Der 29. September 1551 gilt als Gründungsdatum der Rats-Apotheke. Damals war es Brauch, dass öffentliche städtische Ämter am Michaelsfest, also am 29. September, besetzt wurden. Im Gründungsjahr galt der Julianische Kalender, den der römische Staatsmann und Feldherr Gajus Julius Cäsar im Jahre 47 v. Chr. aufstellen ließ und der bis 1582 in Gebrauch gewesen ist.

Aus einer tabellarischen Übersicht dieses Kalenders zur Feststellung des Wochentages eines jeden Datums ist ersichtlich, dass der 29. September 1551 ein Dienstag gewesen ist.

 

 

Qualitäts-Zertifikat


Qualitäts-Zertifikat

Wir sind zertifiziert.

Mit dieser Zertifizierung wird bestätigt, dass wir mit dem Qualitäts-Management-System (QMS) der Apothekerkammer Mecklenburg-Vorpommern arbeiten.

Unsere Leistungen

News

Immer mehr Jugendliche abhängig
Immer mehr Jugendliche abhängig

Computer- & Internetsucht nimmt zu

Der Anteil der Jugendlichen mit problematischer Computer- und Internetnutzung hat sich in den letzten Jahren fast verdoppelt. Präventions- und Hilfsprogramme sollen den Trend stoppen.   mehr

Gefahr fürs Herz: Luftverschmutzung
Gefahr fürs Herz: Luftverschmutzung

Diesel-Verbot hilft Herz-Patienten

Die anhaltende Luftverschmutzung in vielen Großstädten stellt eine große Belastung für Herz- und Lungenpatienten dar. Mediziner setzen sich daher dafür ein, dass für Stuttgart geforderte Diesel-Fahrverbot zügig umzusetzen.   mehr

Schluss mit Reizdarm
Schluss mit Reizdarm

Schnelle Hilfe bei Darmbeschwerden

Blähungen, Verstopfung, Bauchschmerzen und Durchfall – liegt die Ursache für diese Magen-Darm-Beschwerden im Dunkeln, handelt es sich womöglich um das Reizdarm-Syndrom. Wie Sie schnell und schonend (be)handeln.   mehr

Lungenerkrankungen durch Asbest
Lungenerkrankungen durch Asbest

Stoff bleibt Jahrzehnte in der Lunge

Gesundheitsschädliche Asbestfasern sind auch nach fast 40 Jahren noch in gleicher Menge in der Lunge nachweisbar. Zu dem Schluss kommt eine Langzeitstudie Bochumer Forscher.   mehr

Beikost schützt vor Allergien
Beikost schützt vor Allergien

Säuglinge früh an Brei gewöhnen

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost – zu Unrecht, zeigt eine neue Studie. Tatsächlich schütze das frühe Einführen von Beikost sogar vor Allergien.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Rats-Apotheke
Inhaber Hendrikje Schweizer
Telefon 03834/21 38
E-Mail rats-apo-hgw@t-online.de